biete

Sonstiges

Kostenfreie Freizeitangebote für flutbetroffene Kinder & Jugendliche

Ort:Ahrweiler, Rheinbach, Bonn
Dauer:fortlaufend

Flutbetroffene Kinder und Jugendliche können kostenfrei an den Freizeitangeboten unseres Vereins teilnehmen! Das Angebot steht allen jungen Menschen aus den Flutgebieten offen.

Im Rhein-Sieg-Kreis, Bonn und der Eifel bietet der Verein Leben mit Autismus e.V. Kindern und Jugendlichen mit Autismus und anderen Behinderungsformen, aber auch jungen Menschen ohne Behinderung, bewegungs- und erlebnisorientierte Freizeitprogramme: Von Musik und Orchester über Jugendtreffs, Bogenschießen bis hin zu Samstags- und Ferienfreizeiten.

Viele Kinder und Jugendliche und deren Familien leiden auch Monate nach der Flutkatastrophe noch an deren Folgen. Durch therapeutische Unterstützung und unsere Freizeitangebote möchten wir die Familien vor Ort unterstützen und ihnen Halt geben, um das Geschehene zu verarbeiten.

Interessierte können sich sehr gerne per E-Mail (info@lebenmitautismus.de) oder telefonisch (02226 8997922) bei der Geschäftsstelle unseres Vereins melden.

Einen Überblick über unsere aktuellen Freizeitangebote in Ahrweiler, Rheinbach und Bonn finden Interessierte auf ➡ www.lebenmitautismus.de/freizeit.

—-

Leben mit Autismus e.V. Bonn / Rhein-Sieg / Eifel
Bahnhofstr. 37
53559 Rheinbach
Tel.: 02226 8997922
Fax: 02226 8997924
E-Mail: info@lebenmitautismus.de
Homepage: www.lebenmitautismus.de

Kontakt

Leben mit Autismus e.V.
Ahrweiler-Bachem
Ansprechpartner*in: Sarah Henk
Telefon: 02226 8997922
E-Mail: info@lebenmitautismus.de